Pflege Kessel Grill

Benötigte Werkzeuge

Benötigte Werkzeuge, die immer zur Hand für eine schnelle, einfache und regelmäßige Reinigung des Grills sollte:

  • Grill Pinsel
  • Mildes Reinigungsmittel oder. Grillreiniger Weber
  • Schwamm für Geschirr
  • Alumisky

Nach jedem Grillen: Reinigen Sie den Grill

Entfernen Sie alle größeren anhaftenden gegrillte Speisen vom Grill. Wenn Sie Schmutz zu entfernen, bevor, wie Kleenex, verkürzte den Grill brennen. Offene Regulatoren Luftzirkulation und die Klappe schließen. Der Brennvorgang dauert, je nach dem Grad der Verschmutzung des Gitters etwa 10 Minuten. Dann wischen noch heißen Grillrost mit einer Bürste reinigen . Entfernen kalte Asche aus dem Kessel. Dies wird keine Probleme bei der nächsten Grill mit Umluft zu verhindern.

Falls erforderlich:

  • Alumisky: alumisky regelmäßig ersetzt werden, sicher sein, dass ihre Qualität. Nur alumisky Weber haben eine optimale Form und Dicke identisch mit Platz für abnehmbare Fettauffangschale Pfanne auf dem Kessel.
  • Deckel und Kessel: Reinigen Sie regelmäßig die innen und außen. Reste von Fett angebrannten Speiseresten oder Schmutz von emaillierten Teilen vorgenommen werden leicht entfernen Grillreiniger Weber. Außerdem Reiniger hinterlässt einen sehr angenehmen Geruch.
  • Der Grill nach jedem Grillen entfernen Speisereste. Verwenden Sie einen Weber Grill Reiniger, der schnell und effektiv entfettet.
  • Abplatzungen, verkohlte ölige Dampf entfernen Sie einfach den Pinsel.
  • Oberflächen aus Edelstahl: Edelstahl-Reiniger benutzen Weber Grills. Dies wird eine helle Oberfläche ohne Flecken zu produzieren.

NEVER:

Verwenden Sie keinesfalls Wachs oder male nicht die Luke. Mit Porzellan Beschichtung Ihren Grill braucht nicht noch zusätzliche Oberflächenbehandlung. Porzellan ist wesentlich mehr als jede Art von Farbe und Wachs sollte in warmen Grill aufgelöst werden. Wenn Sie gelegentlich waschen Sie Schmutz und Staub aus dem Grill wollen, benutzen Sie warmes Seifenwasser.



Outdoor Bekleidung und Sportschuhe